Dr. Michael Nehls studierte Medizin in Freiburg und Heidelberg und habilitierte 1997 im Fach Molekulargenetik.

Nach einer Karriere in Forschung und Management entschied der frühere Marathonläufer, nach 20 Jahren Pause, wieder mit Leistungssport zu beginnen. Mehreren Radmarathons und Langstrecken-Radrennen folgte im Jahr 2008 die erfolgreiche Teilnahme am »Race Across America«. Seine Erfahrungen veröffentlichte er in einem Buch mit dem Titel »Herausforderung Race Across America«. Nach seiner zweiten Teilnahme am Race Across America 2010 erschien der Film »Du musst nicht siegen, um zu gewinnen«.

Seit 2011 hat Nehls mehrere Bücher über die aus seiner Sicht notwendigen Verhaltensveränderungen für ein gesundes Altern veröffentlicht, zuerst die »Methusalem-Strategie«, dann mit »Alzheimer-Lüge« und »Alzheimer ist heilbar«, zwei Bücher, in denen er seine eigene Verhaltenstheorie der Alzheimer-Entstehung und darauf aufbauend eine Präventionsstrategie entwickelt.


Kommentar schreiben
Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.