Dr. Julia Feind ist Leiterin des Instituts für achtsames Essen und leitet regelmäßig Seminare zum Thema Essen mit Genuss, Achtsamkeit und Körperintelligenz. Gemeinsam mit Ronald Schweppe stellte sie »Das Kochbuch zu Minus-1-Diät« zusammen und veröffentlichte ein Arbeitsbuch zu Ernährung und Selbstempathie. Die Ernährungswissenschaftlerin hat im Bereich Ernährung im Alter promoviert und einige vielbeachtete Publikationen in Fachjournalen veröffentlicht. Aktuell ist sie München als freiberufliche Dozentin für Ernährungsthemen tätig und leitet außerdem das Fachgebiet Kochkultur und Ernährungswissen der Münchner Volkshochschule.


Kommentar schreiben
Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.