Low-Carb-Frühstück.

Autor/en:
Wolfgang Link
Artikel-Nr.:
ISBN 978-3-95814-046-2

40 abwechslungsreiche Frühstücksideen mit wenig Kohlenhydraten.

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

8,99 €*

Nieder mit dem Leistungstief am Vormittag! Jetzt auf Low-Carb-Frühstück umstellen!

Ein klassisches Frühstück mit Müsli, Brötchen, Croissants, Marmelade und Orangensaft schlägt schon früh am Morgen richtig dicke mit dem Kohlenhydrathammer zu. Die Folge: Leistungstief am Vormittag und Hunger auf weitere kohlenhydrathaltige Speisen. Mit einem Frühstück à la Low-Carb dagegen starten Sie voller Energie in den Tag, sind fit und leistungsfähig und bleiben lange satt. Aber was kommt morgens auf den Teller oder in die Frühstücksbox, wenn man die »üblichen Verdächtigen« zu Hause lassen möchte? Fernseh-Low-Carb-Koch Wolfgang Link zeigt, wie man abwechslungsreich, kohlenhydratarm und genussvoll in einen erfolgreichen Tag startet.

  • „„40 verblüffend originelle Frühstücksrezepte für das perfekte Low-Carb-Frühstück
  • To stay oder to go – praktische Tipps für zu Hause UND unterwegs.
  • Frühstückskohlenhydratfallen umgehen und Gewohnheiten überwinden
  • Powerfrühstück mit kreativen Eiergerichten, raffinierten Joghurt- und Quarkspeisen oder selbst gebackenen Low-Carb-Brötchen

 

Format: 164 mm × 196 mm
Ca. 68 Seiten, 4-farbig
Broschur

Weiterführende Links zu "Low-Carb-Frühstück."

Verfügbare Downloads:

Download Leseprobe herunterladen

Vielseitige Low-Carb-Frühstücks-Vorschläge mit vielen Infos rund um das Thema Low-Carb.

Inhalt:

- Mit Low-Carb schwungvoll in den Tag starten
- Was macht ein Low-Carb-Frühstück aus?
- Low-Carb
- Low-Carb --> LOGI
- Die LOGI-Pyramide
- Basics
- Frühstück außer Haus

Wie üblich in der Low-Carb-Reihe finden wir sehr viel Wissenswertes rund um das Thema Low-Carb & LOGI.

Der Autor Wolfgang Link - Koch, Diätkoch, Küchenmeister - gibt uns in diesem Rezeptheft 40 ausgewählte Low-Carb-Frühstücksrezepte als gesunden und schlanken (dennoch sattmachenden) Tagesstart.

Stärkearmes Gemüse & zuckerarmes Obst, Milch und Milchprodukte, Eier, Fisch & Fleisch, gesunde Fette, Samen & Nüsse werden zu einem leckeren Low-Carb-Frühstück miteinander kombiniert.

Es gibt ein paar Infos & Anregungen zum Thema "Frühstück außer Haus/to go/Hunger zwischendurch"

Die zahlreichen und wirklich sehr vielfältigen Rezepte sind leicht nachzukochen und für 2 Personen ausgelegt.

Sie enthalten eine genaue Zutatenliste, eine genaue Schritt-für-Schritt-Anleitung, ein Foto sowie Angaben zu den Nährwerten pro Portion und zur Zubereitungszeit.

z.B.: Azteken-Schatz-Brötchen, Eierkuchen mit Gemüse, gefüllte Tomaten, Krabbenfrühstück, rosa Frischkäsecreme, Rosinenbrötchen, Mango-Kokos-Müsli usw.

Ich bin ein "großer Frühstücker" - am liebsten mit allem PiPaPo ...

Und ich muss sagen, hier werde und wurde ich wirklich fündig!

Melanie - 2016-12-12 14:15:29

Endlich kein Weizen mehr zum Frühstück

Schon eine kleine Herde der Systemed Low Carb Bücher bevölkert mittlerweile mein Regal voller Kochbücher.
Und das aus gutem Grund: Für kleines Geld bekommt man eine tolle Rezeptsammlung voller Anregungen und Fotos, die Lust auf mehr machen. Auch wenn der Preis neuerdings um einen Euro gestiegen ist, investiere ich gerne neun Euro in diese kleinen Bücher.

Dass ich "Low Carb Frühstück" von Wolfgang Link ebenfalls bestelle, war also schon ein No-Brainer. Da ich momentan (wieder einmal) versuche, meinen Weizenkonsum einzuschränken, kam mir dieses Buch auch absolut gelegen. Ich bin nämlich noch etwas ratlos über die langfristige Lösung des Problems, dass ich keine Weizenprodukte mehr essen möchte.

Für 9 Euro gibt es die gewohnte Einführung in die LOGI Kost (Low Carb, high Protein auf Gemüse und Milchprodukte Basis, kein Zucker, keine torproduzierten Lebensmittel). Diesmal ist sie mit 15 Seiten recht kurz ausgefallen, was mich jedoch nicht stört. Zusätzlich gibt es einige hilfreiche Tipps zum Thema Frühstück allgemein und Frühstück "to go".

Danach beginnt der Teil, auf den ich mich als Naschkatze am meisten gefreut habe Die Rezepte! 40 Stück sind absolut nicht wenig, vor allem wenn man bedenkt, wie klein und günstig das Buch ist.
Von Geflügelsalat bis Eiermuffins ist alles dabei, was das Schlemmerherz begehrt und viele Rezepte können mit einfachen Maßnahmen abgewandelt werden.
Besonders gut hat mir das Bauernfrühstück geschmeckt, unbedingt ausprobieren!

Das Layout st gewohnt klar und schön. Die Rezepte sind verständlich, die Bilder gut fotografiert. Ausgefallene Zutaten gibt es nur in Einzelfällen, was mir immer sehr sympathisch ist. Die meisten Rezepte bestehen darüber hinaus aus einer Hand voll Zutaten. Sehr praktisch für solche, die erst zum Hobbykoch werden wollen - viel muss man nicht auf Vorrat haben. Die Anleitungen sind absolut verständlich un einfach. Man muss keine Profi-Geräte besitzen oder stundenlang in der Küche stehen.
Prägnant und auf den Punkt gebracht - das gefällt mir gut!

FAZIT
Kurz und knackig, mehr gibt es zu diesem Buch nicht zu sagen: Leckere Rezepte, ein schönes Design und eine klasse Einleitung für schmales Geld. Was will man mehr? 5 Sterne dafür!

Johanna - 2016-06-11 09:23:30

kein Problem mehr beim Thema Frühstück

Schon lange war für mich das Thema Frühstück eine Herausforderung
da es bei mir Arbeitsbedingt etwas schwierig ist mit dem Frühstück.
Jedoch mit diesem kleinen Buch mit 40 Rezepten die alle einfach umzusetzen sind
ist das jetzt kein Problem mehr.
So tolle Frühstücksideen auf die ich nicht gekommen wäre bereiten mir jetzt
einen leckeren und gesunden Start in den Tag .
Ich kann sagen das ich jetzt morgens lange satt bin und nicht nach ein bis zwei Stunden
schon wieder das Gefühl habe was essen zu müssen.
Es war an der Zeit für dieses kleine Buch und ich bin froh das ich es habe, denn für mich
fängt der Tag jetzt viel leichter an.

Berthold Nachtsheim - 2016-05-26 09:02:39

Endlich mehr Ideen fürs Frühstück !

Heute geht es, gerade wohl ja bei Low-Carb schnell ein Problem, um das Frühstück.
Ein Frühstück ohne Brot, Cornflakes, Müsli und Co.?
Schnell kommt man da an seine Ideen-Grenzen, weshalb ich mir auch gleich dieses Büchlein angelacht habe. Und wie von den Low-Carb-Systemed-Büchlein gewohnt, wurde ich auch hier wieder nicht enttäuscht.
Auch hier wird man wieder fündig bei vielen neuen Rezeptideen rund um die doch wichtigste Mahlzeit des Tages. Mit den richtigen Zutaten nach dem typischen Low-Carb-Prinzip hat man schon morgens die richtige Energie im Bauch, ohne gleich, wie eben normal für Kohlenhydrate, träge und faul zu sein. Auch machen die Gerichte lange satt und die vielen farbigen Bilder machen Lust darauf die ganzen Rezepte auszuprobieren.
Eine kleine Auswahl der Rezepte :
Eierkuchen mit Gemüse
Käsechips mit Lachscreme
Azteken-Schatz-Brötchen
Bunte Eiermuffins
und viele Mehr.
Ich finde die 8,99 Euro haben sich wie immer hier gelohnt ! Ebenso mag ich ja generell die praktische kleingehaltene und trotzdem hochwertige Aufmachung der Bücher.
Kaufempfehlung ? JA !

Jessica Fink - 2016-05-02 14:40:14

Tolle Frühstücksideen

Endlich gibt es neue kleine Low-Carb Büchlein. Ich finde diese einfach Klasse. Für sich selber und auch ideal zum verschenken geeignet. Statt Blumen oder Pralinen ein kleiner Highlight zu jeder Einladung. Kurz und knapp finden wir alles auf einen Blick. Dieses Mal zum Thema Frühstück.
Dieses Büchlein hat für uns das Thema Low-Carb-Frühstück zusammengefasst. Gerade für uns Siegerländer bei denen ein herzhaftes Schwarzbrot zu einem gesunden und guten Start in den Tag gehört, ist dieses Buch ein toller Ratgeber. Selber ernähre ich mich in erster Linie nach der Logi Methode und daher schon sehr Kohlenhydrate Arm, jedoch fehlen einem oft schon mal leckere Gerichte. Ich finde, dass es besonders beim Frühstück eher schwerer fällt, denn eine Scheibe Schwarzbrot esse ich sehr gerne und morgens sollte es für mich auch nicht aufwendig sein.
Im ersten Moment klingt es befremdlich schon morgens statt Brot und Co. Gemüse, Obst, Eier, Milch und Milchprodukte zu verzehren. Wer mag kann sogar Fleisch und Fisch dazu nehmen. All diese Lebensmittel geben schon morgens mehr Energie im Alltag und führen langfristig zu mehr Gesundheit. Im Hotel auf einem Buffet fällt es mir sehr leicht gerade diese Zutaten zu bevorzugen aber zu Hause auf die Schnelle am Morgen ist es schon mal eine Hürde.
Gemüse gehört zu den nährstoffreichsten Lebensmitteln und hat aufgrund eines hohen Wasser- und Ballaststoffgehalts nur wenige Kalorien im Gepäck. Wer es lieber süß mag nimmt zuckerarme Obstsorten mit in seinen Frühstücksplan. Dazu zählen Beeren aller Art, Orangen, Äpfel, Papaya etc.
Mit Eiern können wir ein Süßes aber auch Herzhaftes Frühstück ganz nach unseren Vorstellungen zaubern. Wichtig ist, dass der schlechte Ruf der Eier wieder hergestellt wurde. Es gibt keinen Wirksamen Nachweis dafür, dass Eier eine negative Wirkung auf den Blutcholesterinspiegel haben. Ganz im Gegenteil sind Eier aus einer Freiland und Biohaltung sehr Nährstoffreich und gesund.
Persönlich stört es mich etwas, dass bei vielen Gerichten regelrecht Werbung für ein Protein- Produkt gemacht wird. Gekauft habe ich es daher selber noch nicht und bei den Rezepten einfach weg gelassen.

Anja Birkholz-Krämer - 2016-04-27 17:40:36

„Gerade das Frühstück ist für viele Low-Carb-Fans eine Herausforderung“ (S. 4)

Dieses kleine Kochbuch bietet interessante und abwechslungsreiche Ideen für ein Low-Carb-Frühstück.

Das Buch beginnt zunächst mit einer kurzen grundlegenden Vorstellung des Low-Carb-Ernährungskonzepts sowie den wichtigen Grundzutaten für das Früstück und ein paar einfachen Vorschlägen für to-go-Varianten.

Bereits mit Seite 16 beginnt der Rezeptteil. Hier ein paar Beispiele aus der Auswahl:

Azteken-Schatz-Brötchen
Geflügelsalat
Krabbenfrühstück
Mango-Kokos-Müsli
Pikanter Bulgur-Müsli-Salat
Quarkmuffins mit Pflaumen

Ich persönlich hätte mir vielleicht ein paar unterschiedliche Kategorien gewünscht, nach denen die Rezepte geordnet sind, damit man noch schneller und gezielter nach der bevorzugten Geschmacksrichtung suchen kann und einen besseren Überblick hat.

Es werden überwiegend sehr frische und hochwertige Zutaten für die Rezepte verwendet. Außerdem sind die Vorschläge wirklich vielfältig, kreativ und abwechslungsreich. Positiv ist auch, dass Angaben über Portionsgrößen, Zubereitungszeit und Nährwertangaben bei jedem Rezept mit dabei sind. Fotos sind nicht zu jedem Rezept enthalten.

Mein Kritikpunkt ist aber schon ein wenig die Umsetzbarkeit und Praxistauglichkeit der Rezepte für den täglichen Arbeitsalltag. Zum einen weil, doch einige Rezepte Zubereitungszeiten von 20 Minuten aufwärts haben und weil man für den überwiegenden Teil der Rezepte mindestens 6 Zutaten oder mehr benötigt. Mir persönlich ist das für das Frühstück doch ein wenig zu viel und zu aufwändig. Werde die Rezepte somit wohl eher an den Wochenenden oder im Urlaub einbauen, wenn es morgens zeitlich etwas entspannter ist.

Die Rezeptideen an sich finde ich echt interessant, kreativ und gelungen, aber meiner Meinung nach, gibt es doch ein paar Probleme bei der Praxistauglichkeit im Alltag. Deshalb ein Stern Abzug und vier Sterne in der Endabrechung.

Honeybal Lektor - 2016-04-20 07:12:34
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bewertung schreiben
Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Low-Carb-Suppen

8,99 €*

Low-Carb-Desserts

8,99 €*

Low-Carb-Powerwoche (Mängelexemplar)

Statt: 7,99 €*

5,99 €*

Low-Carb bei Nahrungsmittelunverträglichkeit

Statt: 7,99 €*

4,99 €*

Low-Carb-Pfannengerichte (Mängelexemplar)

Statt: 7,99 €*

5,99 €*

Low-Carb für Sportler (Mängelexemplar)

Statt: 7,99 €*

5,99 €*

Low-Carb-Desserts (Mängelexemplar)

Statt: 7,99 €*

5,99 €*

Eiweiß-Guide

9,99 €*

Low-Carb your life

19,99 €*

Vegan Detoxfasten

8,99 €*

Low-Carb bei Nahrungsmittelunverträglichkeit

Statt: 7,99 €*

4,99 €*

Low-Carb-One-Pot

8,99 €*

Low-Carb-Feierabendküche (Mängelexemplar)

Statt: 8,99 €*

5,99 €*

Low-Carb-Nudelküche (Mängelexemplar)

Statt: 8,99 €*

5,99 €*

Dauerhaft schlank (Mängelexemplare)

Statt: 7,99 €*

2,00 €*

Low-Carb-Desserts

8,99 €*

Low-Carb vegan.

8,99 €*

Low-Carb-Burger

8,99 €*

Das Jod-Kochbuch

14,95 €*

Low-Carb-Powerwoche (Mängelexemplar)

Statt: 7,99 €*

5,99 €*

Low-Carb-Suppen

8,99 €*